Mut tut gut

Ermutigungstraining (ET)


Das Encouraging-Basis-Training richtet sich an Menschen, die häufig unter dem Gefühl leiden, nicht gut genug zu sein. Gefühle dieser Art lähmen unsere Kreativität und wirken deprimierend. Die meisten Menschen sind aufgewachsen mit Fehlerorientierung und Kritik, die schließlich in einem schlechten Selbstwertgefühl münden. Sie neigen dazu, sich mit anderen Menschen zu vergleichen und bemühen sich stets, ihnen nachzueifern. Dies führt dazu, dass sie sich stets enorm anstrengen müssen, um mit sich selbst zufrieden sein zu können bzw. um Bestätigung von außen zu erhalten.
In diesem Basis-Training lernen die Teilnehmer auf ihre Fähigkeiten zu schauen und eigene und fremde Fehler nicht so wichtig zu machen. Sie lernen auch, dass sie nicht Opfer, sondern Gestalter ihrer Lebenssituationen sind und werden so immer unabhängiger vom Urteil anderer. Sie lernen, alte Verhaltensmuster durch neue zu ersetzen und sich selbst und andere zu ermutigen.
Dieses Training ist für Menschen gedacht, die nicht mehr auf Veränderungen von außen warten, sondern bei sich selbst beginnen wollen. Es ist für Menschen gedacht, die sich selbst besser kennen lernen wollen, um mit sich selbst und anderen in Frieden leben zu können.


Encouraging-Basis-Training
10 Einheiten je 2 Stunden/Woche