Mut tut gut

Ermutigungstraining für Eltern


Auch Kinder brauchen Ermutigung wie eine Pflanze Wasser und Sonnenschein. Gehen Erwachsene ermutigend mit ihnen um, lassen sie von störenden Verhaltensweisen ab.
Schwerpunkt dieses Trainings ist zu erkennen, dass auffälliges und störendes Verhalten ein Ausdruck von Entmutigung ist und unterschiedliche Ziele verfolgen kann.
Diese Erkenntnisse lassen sich am besten in einer Gruppe gewinnen, in der alle voneinander lernen können in einer vertrauensvollen Atmosphäre, die von Humor und gegenseitigem Respekt getragen ist. Die teilnehmenden Eltern nehmen Trainingsaufgaben mit in ihren Erziehungsalltag, geben Rückmeldung über deren Umsetzung, über Erfolge und Rückschläge. Eltern und Kinder erleben häufig die Erziehung mit Ermutigung als Befreiung und Aufatmen. Respekt und Verständnis füreinander treten an die Stelle des früheren Machtkampfes etc. ...

Dieses Training ist in erster Linie gedacht für Eltern von Kindern zwischen 4 und 14 Jahren.

ET für Eltern
8 Einheiten je 2 Stunden/Woche